jdav-logo-template 120x50

Premiere JDAV Standplatz

Begeisterte Teilnehmer*innen

Mit über 50 hoch motivierten Teilnehmer*innen fand vom 28. – 30. September 2018 der JDAV Standplatz in der Jugendbildungsstätte Hindelang statt.

 

Super Exkursionen - spannende Themen - perfektes Wetter

Eine bunte Mischung aus Jugendleiter*innen und Interessierten, Jugendreferent*innen, Mitgliedern der Bundesjugendleitung und des Lehrteams traf sich zu einem gemeinsamen Wochenende in der Jubi, um Themen der JDAV zu diskutieren und gemeinsam in die Berge zu gehen.

 

Nach dem ersten Kennenlernen ging es in vier Gruppen, um die Exkursionen am Samstag vorzubereiten.

 

Am wunderbar sonnigen Samstag starteten diese dann zu den Themen „Klettern und Risiko“, „Erlebnispädagogik“, „Bergtour und Geschlechterrollen“ und „Nachhaltigkeit“ in die Allgäuer Bergwelt. Dabei kam das gegenseitige Kennenlernen und der Austausch nicht zu kurz.

 

Am Abend wurde dann intensiv in Kleingruppen über Fragen diskutiert, die von den Teilnehmer*innen selbst mitgebracht wurden. Unter anderem ging es ums Mountainbiken, die politische Positionierung der JDAV / Umgang mit demokratiefeindlichen Positionen oder die Sinnhaftigkeit des Pistenskifahrens.

 

Gemeinsamer Blick in die Zukunft

Am Sonntag konnten sich die Teilnehmer*innen zu aktuellen Themen der Bundesjugendleitung informieren und ihre Meinung einbringen. Hier standen der Entwurf der zukünftigen „Grundsätze und Bildungsziele“ der JDAV, Ideen für eine Nachhaltigkeitsstrategie und unsere Position zu Geschlechtergerechtigkeit und Chancengleichheit zur Diskussion.

 

Rückblick auf ein schönes gemeinsames Wochenende

Bei einem gemeinsamen Mittagessen auf der sonnigen Jubi-Terasse ging Sonntag Mittag die gelungene Premiere des JDAV Standplatzes zu Ende!