jdav-logo-160px

Großer Feldberg

Heute
Sonne, Wolken, Regen
9 °C
Bergwetter

Hüttensuche

Hüttensuche

DAV-Fels-Info

 

Wie du ausgeruht jeden Gipfel stürmst

September 2022 - Gipfelsprechstunde der AOK Bayern

Mehr erfahren
Wandern und Bergsteigen machen großen Spaß, aber fordern auch deine volle Konzentration. Bist du z.B. durch eine durchwachte Nacht in einer Hütte unausgeschlafen, können sich gefährliche Trittfehler oder Verletzungen häufen. Das muss nicht sein! Wir haben Tipps für dich, wie du selbst in vollen Schlafsälen Ruhe findest, andere respektierst und deine Tour am nächsten Tag unbeschwert genießen kannst. 

Deine Alpen! Deine Zukunft! Dein Projekt

Ideeneinreichung bis zum 16.10.2022

Mehr erfahren
Du möchtest die Alpen aktiv mitgestalten? Du hast eine gute Idee, die du gemeinsam mit der EUSALP umsetzen möchtest? Du möchtest dich mit Jugendlichen aus dem gesamten Alpenraum austauschen? Du bist zwischen 16 und 25 Jahre alt? Du kannst all diese Fragen mit JA beantworten? Dann hast du die Möglichkeit bei dem Wettbewerb „PITCH YOUR PROJECT 2022“, welcher von der EU-Alpenraumstrategie (EUSALP) veranstaltet wird, mitzumachen. 

Kannst du Eisbär Yuki retten?

Einladung zum Online-Workshop "Nachhaltiger Konsum" am 25.10.

Mehr erfahren
Das Umweltbundesamt lädt zur digitalen Jugendwerkstatt „Nachhaltiger Konsum“ ein. Bei dem Online-Workshop am 25. Oktober 2022 können sich junge Erwachsene von 14-27 Jahren bei der Entwicklung eines Mini-Games einbringen. Das Ziel des Spiels ist es, zu verhindern, dass die Eisscholle des Eisbären Yuki schmilzt, wodurch sein Leben gerettet wird. Dies kann jedoch nur durch das Treffen der richtigen Entscheidungen für einen nachhaltigen Alltag geschehen. Bei dem Online-Workshop kann das Spiel gestestet werden. Ebenso werden Ideen zur Bewerbung und Verbreitung des Spiels gesammelt.   Du willst das Umweltbundesamt unterstützen, Yuki zu retten? Weitere Infos und die Anmeldung sind hier zu finden. 

Was bewegt dich?

Umfrage der AG Nachhaltigkeit der JDAV zum Thema "Nachhaltige Mobilität"

Mehr erfahren
Die AG Nachhaltigkeit der JDAV – eine Gruppe aus ehrenamtlich Engagierten – setzt sich für mehr Nachhaltigkeit in der Gesellschaft ein und befasst sich mit „Nachhaltiger Mobilität“ als Kernthema, da es einen großen Teil der Gesellschaft betrifft und hier dringender Handlungsbedarf besteht.   Damit die AG einen Überblick über den derzeitigen Stand – Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel, Zufriedenheit, Verbesserungsmöglichkeiten – erhält, hat sie eine Umfrage erstellt, von deren Ergebnisse ausgehend konkreter weiter gearbeitet werden kann. Ziel ist es, auf Bundesebene besser einschätzen zu können, wo die AG – und somit auch die JDAV – unterstützen kann, damit ihr, die JDAVler*innen, nachhaltiger unterwegs sein könnt. 

Welt retten leicht gemacht

Methoden und Vorschläge für die Gruppenstunde

Mehr erfahren
Das „Green Aid Kid“ hat tolle Ideen zum Thema "Nachhaltiges Verhalten im Alltag von Kindern und Jugendlichen". Mit Videos, Quizze und Spiele können die Themen Ernährung, Mobilität und Konsum in die Gruppenstunden integriert werden. Und die Teilnehmer*innen können zusammen mit dem Green Aid Kid die Welt nachhaltiger gestalten.   Die hierfür benötigten Unterlagen stehen auf einem Padlet für alle frei zugänglich zur Verfügung. Das Padlet und weitere Infos sind auf der Homepage JDAV Bayern zu finden.   Das Green Aid Kid ist eine Idee der JDAV Bayern. Danke für die tollen Ideen! Viel Spaß beim Rätseln, Quizzen und Welt retten! 

9€ Ticket: DAV und JDAV fordern Anschlussangebot

Mehr erfahren
Günstig, unkompliziert und klimaschonend zum Wandern, Klettern oder Mountainbiken - für viele ist das 9 Euro Ticket ein Anreiz, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Nachhaltige Mobilität - nicht nur im Bergsport - muss dauerhaft attraktiver werden. DAV und JDAV fordern die Verkehrsministerien auf Bundes- und Länderebene in einem offenen Brief auf, ein Anschlussangebot für das 9 Euro Ticket zu entwickeln und das öffentliche Verkehrsnetz zu sanieren und auszubauen.

Freie Nacht fürs Klima

Gratis Übernachtung in rund 60 DAV-Hütten

Mehr erfahren
Mit der Bahn entspannt und klimafreundlich anreisen und dafür eine freie Übernachtung im Mehrbettzimmer oder Lager abstauben. Am nächsten Morgen als Erste*r oben auf dem Gipfel stehen und die Ruhe genießen. Die Aktion "Freie Nacht fürs Klima" macht's möglich. Wir fürs Klima!

Begegnen und Bewegen

Mach mit bei unserem vielseitigen Veranstaltungsprogramm im Jahr 2022

Mehr erfahren

KOMPASS - Orientierung und Kompetenz im Ehrenamt

Einladung zu Live- und Online-Veranstaltungen

Mehr erfahren
Jugendreferent*innen und Landesjugendleitungen: Dass ihr euch ehrenamtlich engagiert, ist spitze! Damit ihr euch für eure Ämter und Aufgaben sicher und gut gerüstet fühlt, haben wir das Veranstaltungsprogramm KOMPASS weiterentwickelt, um euch in euren verantwortungsvollen Aufgaben zu unterstützen. Es gibt kurze knackige digitale Abend-Veranstaltungen wie Stammtische mit Schwerpunkten und mit Expert*innen Wochenend-Workshops (schau unten) zum persönlichen Vertiefen und Anwenden. Die Live-Workshops werden 2022 als Fortbildungen für Jugendleiter*innen anerkannt. So erhältst du fachliche, methodische und personale Fähigkeiten.   Du hast Wünsche oder Ideen für weitere Themen, die wir anbieten sollen? Schreib gerne an jdav(at)alpenverein.de. 

Freie Plätze bei den Schulungen

für (angehende) Jugendleiter*innen

Mehr erfahren
Es gibt sie noch einige wenige freie Plätze in unseren Schulungen:   Grundausbildungen: Aktuell sind alle Plätze bei Grundausbildungen belegt. Kurzfristig werden immer wieder Plätze frei, es lohnt sich deshalb, immer wieder auf unsere Buchungsplattform zu schauen bzw. sich auf die Warteliste setzen zu lassen!   Aufbaumodule: Aktuell sind alle Plätze bei Aufbaumodulen belegt. Kurzfristig werden immer wieder Plätze frei, es lohnt sich deshalb, immer wieder auf unsere Buchungsplattform zu schauen bzw. sich auf die Warteliste setzen zu lassen!   Fortbildungen: Aktuell sind alle Plätze bei Fortbildungen belegt. Kurzfristig werden immer wieder Plätze frei, es lohnt sich deshalb, immer wieder auf unsere Buchungsplattform zu schauen bzw. sich auf die Warteliste setzen zu lassen!   In diesem Jahr sind auch Kompass-Präsenzveranstaltungen als Jugendleiter*innen-Fortbildung anerkannt. Möglicherweise wirst du auf der Buchungsplattform unter den Sonderveranstaltungen fündig. Generell findest du freie Plätze aktuell auch auf unserer neuen Buchungsplattform hier.   Ist eure Wunschschulung auf Bundesebene schon ausgebucht oder der Termin unpassend? Dann schaut doch mal bei regionalen Schulungen vorbei. Die Links zu den Webseiten der Landesverbände findet ihr hier.   

Die virtuelle Zeitreise ab jetzt auf der JDAV-Homepage

jung.laut.bunt. - die Geschichte der JDAV

Mehr erfahren

(J)DAV Bundesgeschäftsstelle in München

neues Zuhause seit Mitte Februar 2021

Mehr erfahren

du! - Die Imagebroschüre der JDAV

Mehr erfahren
Die Imagebroschüre der JDAV „du!“ zeigt, wie vielfältig die JDAV ist, welche Möglichkeiten sie bietet und wie man/frau sich einbringen kann. Natürlich gibt „du!“ auch einen Überblick, wie und wo wir bundesweit zu erreichen sind.   Auf der Rückseite ist auch ein Feld für individuelle Eindrucke durch Sektionen vorhanden. "du" kann über den Sektionszugang im DAV-Shop (www.dav-shop.de) kostenfrei bestellt werden. Wer vorab schon mal gucken möchte, die Datei steht unten zum Download zur Verfügung. 

Weitere Inhalte laden