jdav-logo-template 120x50

Kahler Asten

Heute
Sonne, Wolken
10 °C
Bergwetter

Hüttensuche

Hüttensuche

DAV-Fels-Info

 

Digitaler Bundesjugendleitertag

außerordentlicher Bundesjugendleitertag 2020

Mehr erfahren

„Die uns umgebenden, unsichtbaren, aber um so mehr fühlbaren Ghettomauern.“

Antisemitismus im Alpenverein

Mehr erfahren

Jetzt anmelden

Jugendreferent*innen-Tagung 2020

Mehr erfahren
Es gibt noch freie Plätze in der Jugendreferent*innen-Tagung am 2./3. Oktober 2020. Für die Teilnahme braucht ihr gar nicht weit fahren, die Juref-Tagung wird im diesen Jahr erstmal digital stattfinden. Welches Programm wir für euch in Planungen haben und weitere Infos gibt es bereits online. Klickt euch rein und reserviert euch gleich einen Platz. Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 

Freie Plätze bei den Schulungen

für (angehende) Jugendleiter*innen

Mehr erfahren
Es gibt sie noch, einige wenige freie Plätze in unseren Schulungen und sogar in Grundausbildungen:   Aufbaumodul Sportklettern 3: ab 7.10. in Darmstadt   Entwicklungspsychologie: Altersgerecht motivieren: ab 9.10. in der Jubi Hindelang 

Deine Alpen! Deine Zukunft! Dein Projekt

Beteilige dich bis 31.10.2020

Mehr erfahren

Chasing Ice – Das Ende des ewigen Eises

JDAV Filmtipp

Mehr erfahren
Auch wenn die Berge da draußen wieder locken, kann ein bisschen „mentaler“ Bergsport Spaß machen oder, wie in diesem Fall, einen schönen Filmabend bescheren. Wir stellen euch hier in loser Folge (Buch)Tipps von ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeitenden der JDAV vor. Die Auswahl ist höchst subjektiv und erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Und vielleicht regen unsere Tipps ja dazu an, beim lokalen Buchhandel das Buch zu beziehen.   Heute stellt euch Britta Zwiehoff, Referentin für Verbandsentwickung, den Film "Chasing Ice – Das Ende des ewigen Eises", ein Dokumentarfilm von Jeff Orlowski vor. Viel Freude! 

#futureworkchallange - die Arbeitswelt von morgen

internationaler Online-Wettbewerb des Bundesministerium

Mehr erfahren

JDAV Earthrise Weste

Ab sofort im DAV-Shop erhältlich

Mehr erfahren
Über ein Jahr ist das Ende der JDAV Daunensammelaktion „DownUpCycling“ schon her. Seitdem haben die eingesendeten Jacken, Schlafsäcke, Kissen und Oberbetten einen komplexen Weg zurückgelegt. Im Ergebnis konnten aus den fast drei Tonnen Altprodukten 126 kg hochwertige Daune zur Weiternutzung für anspruchsvolle Bergsportbekleidung gewonnen werden. Unser Ausrüstungspartner Mountain Equipment, mit dem wir auch das Projekt umgesetzt haben, hat aus dem flauschigen Naturprodukt rund 1200 JDAV Earthrise-Westen produziert. 

Wie ticken Jugendliche?

Erkenntnisse der Sinus-Studie 2020

Mehr erfahren
Die SINUS-Jugendstudie „Wie ticken Jugendliche?“ untersucht alle vier Jahre die Lebenswelten 14- bis 17-jähriger Teenager in Deutschland. In der aktuellen Studie 2020 waren die zentralen Fragestellungen: Welche Themen sind der Jugendgeneration wichtig? Wie blicken die jungen Menschen in die Zukunft? Und nicht zuletzt: Wie kommen die Jugendlichen in der Ausnahmesituation der Corona-Krise zurecht?  

Ausstellung 100 Jahre Bergwacht

30.8.-27.9.2020 im Alpinen Museum

Mehr erfahren

Jugendreferent*innen-Tagung jetzt digital

2./3. Oktober 2020

Mehr erfahren
Aufgrund von Corona und die damit verbundenen Auflagen und Unsicherheiten haben wir uns entschieden, die Jugendreferent*innen-Tagung in diesem Jahr als digitale Veranstaltung zu machen. Für uns alle Neuland, aber wir sind uns sicher, dass es gut wird, nur ein bisschen anders. Seid ihr dabei? Wir laden euch herzlich dazu ein! 

Bedürfnisse junger Menschen endlich ernst nehmen!

JDAV Positionspapier

Mehr erfahren

Wie ein Kleinwagen mit Hörnern

Tiere sind nicht für jeden Spaß zu haben

Mehr erfahren
Klare Bergluft sorgt für für klare Gedanken? Leider nicht. Immer wieder gibt es Meldungen, dass sich Menschen Tieren gegenüber extrem unvorsichtig verhalten. Doch das kann böse Konsequenzen haben. Kulikitaka: Klingt wie ein Bundesstaat in Indien, ist aber eine Challenge auf der Video-Plattform TikTok, bei der immer mehr Menschen mitmachen. Dabei geht es darum, beispielsweise seinen Hund oder seine Katze zu erschrecken, indem man ruckartig zu einem Song seine Arme und Beine bewegt und anschließend wild zappelnd auf das Tier zuläuft. Nur finden diese das sicher nicht ganz so lustig wie die TikToker und ihr Publikum. 

Richtfest gefeiert und Rasen gesät

Unser neues Jubi-Außengelände

Mehr erfahren
Bei schönem Wetter konnte am 1. Juli das Richtfest für das neue Jubi-Außengelände gefeiert werden. Knapp 20 Personen waren dabei und konnten sich von den bereits fertig gestellten Arbeiten überzeugen.   Jetzt, wo die meisten großen Baumaschinen schon wieder weg sind, lassen sich die neu gestalteten Bereiche rund um die Jubi sehr gut erkennen: Multifunktionsfläche, MTB-Trail, Kräutergarten und der Tipiplatz mit Pizzaofen. Überzeugt euch selbst vom aktuellen Stand.   Neben ein paar abschließende Arbeiten fehlt noch ein wichtiges Highlight: Unser neues Hochseilgartenelement "die Wall mit Aussichtsplattform". Diese stellen wir euch vor, sobald sie steht. Die anderen Arbeiten werden jetzt zeitnah fertig gestellt. Danach lädt das Jubi-Außengelände zur Erkundung ein. Und wenn dann noch der frisch gesäte Rasen sprießt und wächst ... 

Wiederanlauf der Jugendarbeit

Herausforderung Corona- Update 2.7.

Mehr erfahren
Ihr wollt die Jugendarbeit in der Sektion starten und seid euch nicht sicher, wie das gehen kann? Wir wollen euch gerne mit einigen Hinweisen dabei unterstützen. Dies ist keine Empfehlung, die Gruppenarbeit möglichst zeitnah wieder aufzunehmen! Eine Abwägung, ob und wann wieder Jugendarbeit stattfinden kann, ist von jeder Sektion eigenständig zu treffen.   Neben diesen Informationen hier, die speziell die JDAV-Arbeit betreffen, gibt es im DAVintern weitere Informationen und Materialien rund um die Sektionsarbeit in Coronazeiten. 

du! - Die Imagebroschüre der JDAV

Mehr erfahren
Die Imagebroschüre der JDAV „du!“ zeigt, wie vielfältig die JDAV ist, welche Möglichkeiten sie bietet und wie man/frau sich einbringen kann. Natürlich gibt „du!“ auch einen Überblick, wie und wo wir bundesweit zu erreichen sind.   Auf der Rückseite ist auch ein Feld für individuelle Eindrucke durch Sektionen vorhanden. "du" kann über den Sektionszugang im DAV-Shop (www.dav-shop.de) kostenfrei bestellt werden. Wer vorab schon mal gucken möchte, die Datei steht unten zum Download zur Verfügung. 

Weitere Inhalte laden