jdav-logo-template

Luzern

Heute
Regen
8 °C
Bergwetter

Hüttensuche

Hüttensuche

DAV-Fels-Info

 

Die JDAV und der DBJR im Gespräch mit dem Bundeskanzler

Am 18.03.2024 waren wir zu Gast im Bundeskanzleramt

Mehr erfahren

Plakat zum selbst Ausdrucken

Jetzt runterladen, aufhängen und bewerben

Mehr erfahren
Auch dieses Jahr organisieren wir wieder den Jugendkurs "Queerfeldein 2024". Um besonders viele Jugendliche zu erreichen die lesbisch, bi, schwul, trans sind, sich als queer definieren oder sich noch nicht sicher sind, freuen wir uns, wenn wir alle gemeinsam Werbung dafür machen. Wir wollen, dass möglichst viele von dem Kurs erfahren und stellen euch deswegen ein Plakat zu Verfügung. Ihr könnt es runterladen, ausdrucken und in euren Sektionen aufhängen. Alle genauen Infos zum Kurs, sowie die Anmeldung findest du hier.   Ihr wollt die Plakate in euren Sektion (Geschäftsstelle, Kletterhalle, Hütte) aushängen? Die Datei findet ihr in Druckauflösung in dem Format A3 unter diesem Artikel.   Vielen Dank für eure Unterstützung! 

Lawinen-Check mit Lukas

in der neuen Folge von Checkerin Marina

Mehr erfahren
Wie entsteht eine Lawine? Auf was muss ich aufpassen, wenn ich im Gelände unterwegs bin? Wie checke ich die Lawinenlage am Berg? Das und noch weiteres checkt unser Kollege Lukas, Leiter der Initiative Check Your Risk, zusammen mit Checkerin Marina in dieser Folge, dem Lawinen-Check. Schau gleich rein!   Du willst noch mehr zu Lawinen wissen? Check dein Zeug: Ist deine Notfallausrüstung bereit für den Einsatz? Basiswissen für dein Winterequipment Check Your Risk-Weekend-Report: einmal pro Woche in der Wintersaison veröffentlichen wir hier den Weekend Report   Du bist Schuler*in oder Lehrkraft an einer Schule und hast Interesse daran, dass eine*r unserer CYR-Teamer*innen zu euch ins Skilager kommt und euch alles über Lawinen, Notfall und den Lawinenlagebericht erklärt? Hier findest du Infos über unsere Check Your Risk-Produkte.   Zur Checkerin-Marina-Folge geht es hier. 

So gelingt klimafreundliche Ernährung am Berg

März 2024 - Gipfelsprechstunde der AOK Bayern

Mehr erfahren
Klar: Wer gerne draußen unterwegs ist, dem liegt der Schutz des Klimas am Herzen – schließlich wollen wir unsere Natur auch für kommende Generationen erhalten. Mit einer nachhaltigen Ernährungsweise können wir dazu einen wichtigen Beitrag leisten. 

JDAV-Positionspapier „Nie wieder ist jetzt - Klare Haltung für Menschenrechte und Demokratie“

Beschlossen von der Bundesjugendleitung

Mehr erfahren
Angesichts der aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und im Hinblick auf anstehende Wahlen in diesem Jahr, hat die Bundesjugendleitung eine Position verabschiedet in der wir uns als JDAV klar für Menschenrechte und Demokratie positionieren - Nie wieder ist jetzt! 

Wir helfen der Natur!

Bei unseren Umweltbaustellen

Mehr erfahren
Seit vielen Jahren unterstützen unsere Jugendkurs-Teilnehmer*innen die sensible Allgäuer Natur an drei unterschiedlichen Orten: im Hochmoor, im Bergwald und auf der Weidealm. Der Erhalt von Mooren ist enorm wichtig für den Klimaschutz. Indem wir helfen, das Moor zu erhalten und bei Renaturierungsmaßnahmen unterstützen, schützen wir eine wichtige CO2-Senke.   Auch Bergwälder sind unentbehrlich für unsere Umwelt. Die Wurzeln der Bäume halten die fruchtbare Erde fest, schützen die Menschen unten im Tal vor Lawinen und Steinschlag und wirken sich positiv auf den Hochwasserschutz aus. Wenn wir kleine Schösslinge setzen, kann der Bergwald mit seiner Schutzfunktion erhalten werden.   Auf den Almen weiden im Sommer die Kühe und liefern Milch, die von den Älpler*innen oft gleich in der eigenen Käserei verarbeitet wird. Durch die Beweidung ist über Hunderte von Jahren eine einzigartige Landschaft entstanden, die Heimat für viele besondere Tier- und Pflanzenarten ist. Indem wir die Bergweiden pflegen, schützen wir diesen Lebensraum und unterstützen die traditionelle und artgerechte Nutztierhaltung.   In allen Umweltbaustellen gibt es viel zu lernen, denn wir schuften nicht nur, sondern treffen Förster*innen und Biolog*innen, machen Ausflüge – und chillen. 

Der JDAV Podcast startet

Jetzt in den Trailer reinhören und auf spannende Folgen freuen

Mehr erfahren

Check Your Risk Weekend Report

Wöchentlicher Wetter-, Schnee- und Lawinenbericht

Mehr erfahren
Der Winter steht vor der Tür und der erste Schnee ist gefallen. Und damit startet pünktlich wieder der Check Your Risk Weekend-Report. Jeden Donnerstagnachmittag gibt es einen Überlick über die Wetteraussichten, die Schneesituation und die Lawinenlage für das anstehende Wochenende. Neu in diesem Jahr ist der Absatz "good to know". Hier gibt es kurz und knapp Wissen rund um Begriffe aus dem Weekend-Report. 

Finanzielle Unterstützung

Pilotprojekt für das Jugendkursprogramm 2024

Mehr erfahren
Die Bundesjugendleitung stellt für das kommende Jugendkursprogramm 2024 ein Budget zur Verfügung, um finanziell benachteiligte Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Reichen deine finanziellen Ressourcen nicht aus, um an einem gewünschten Jugendkurs teilzunehmen, dann melde dich bei Pia unter pia.paulsteiner@alpenverein.de mit dem Betreff: „Unterstützung“ oder per Telefon unter +49/89/14003-780. Die Teilnahmegebühren für einen Jugendkurs können wir dann auf bis zu 25 Euro reduzieren.  

Die Klimakiste der JDAV

Was genau steckt dahinter und was beinhaltet sie?

Mehr erfahren
Klimakiste - wenn du das hörst, hast du direkt eine Kiste vor Augen, die mit ganz vielen Dingen gefüllt ist? Genau das ist das Prinzip der Klimakiste, allerdings ist unsere Klimakiste keine tatsächliche physische Kiste, sondern es handelt es sich dabei um eine Sammlung an Materialien die du als Jugendleiter*in für deine Arbeit in der Jugendarbeit nutzen kannst.   Mit der Klimakiste zeigen wir dir spannende Aktionsideen, Methoden und praktische Checklisten, die dir helfen können die Themen Klimaschutz und auch Nachhaltigkeit in Gruppenstunden und -ausfahrten zu behandeln und somit deinen Gruppenkindern näher zu bringen. 

Digitale Sektionszustimmung nutzen

Login beantragen und weitere Infos

Mehr erfahren

Freie Plätze bei den Schulungen 2024

für (angehende) Jugendleiter*innen und Jugendreferent*innen

Mehr erfahren
Es gibt sie noch einige (wenige) freie Plätze auf unseren Schulungen.   Grundausbildung Mountain.Bike.Natur., Kurs J510, 19.05.-25.05.24, Jubi Hindelang Mountain.Bike.Natur., Kurs J521, 28.07.-03.08.24, Jubi Hindelang   Aufbaumodule Mountainbike 2, Kurs J564, 12.06.-16.06.24, Kirchensittenbach Mountainbike 1, Kurs J568, 24.07.-28.07.24, Jubi Hindelang   Fortbildungen Leiten durch Persönlichkeit, Kurs J623, 07.06.-10.06.24, Clausthal-Zellerfeld Naturfaszination, Kurs J631, 05.07.-07.07.24, Jubi Hindelang Floßbau, Kurs J632, 12.07.-14.07.24, Jubi Hindelang    

Fortbildungen für Kompetenz und Orientierung in deinem Ehrenamt

Termine und Themen der KOMPASS Live- und Online-Veranstaltungen 2024

Mehr erfahren
Jugendreferent*innen und Landesjugendleitungen: Dass ihr euch ehrenamtlich engagiert, ist spitze! Damit ihr euch für eure Ämter und Aufgaben sicher und gut gerüstet fühlt, haben wir das Veranstaltungsprogramm KOMPASS weiterentwickelt, um euch in euren verantwortungsvollen Aufgaben zu unterstützen. Es gibt kurze knackige digitale Abend-Veranstaltungen wie Stammtische mit Schwerpunkten und mit Expert*innen Wochenend-Workshops zum persönlichen Vertiefen und Anwenden. Die Live-Workshops werden auch 2023 als Fortbildungen für Jugendleiter*innen anerkannt. So erhältst du fachliche, methodische und personale Fähigkeiten.   Feedback einer Teilnehmenden: Der Workshop war wirklich hervorragend und ich muss sagen, das Format mit den gewählten Themen sowie die kleinere Gruppengröße ist einsame Spitze! Ich konnte wahnsinnig viel für meine Arbeit in der jdav mitnehmen. Deswegen ein großes Dankeschön an euch und euren Einsatz dafür   Du hast Wünsche oder Ideen für weitere Themen, die wir anbieten sollen? Schreib gerne an jdav(at)alpenverein.de. 

Die virtuelle Zeitreise ab jetzt auf der JDAV-Homepage

jung.laut.bunt. - die Geschichte der JDAV

Mehr erfahren

du! - Die Imagebroschüre der JDAV

Mehr erfahren
Die Imagebroschüre der JDAV „du!“ zeigt, wie vielfältig die JDAV ist, welche Möglichkeiten sie bietet und wie man/frau sich einbringen kann. Natürlich gibt „du!“ auch einen Überblick, wie und wo wir bundesweit zu erreichen sind.   Auf der Rückseite ist auch ein Feld für individuelle Eindrucke durch Sektionen vorhanden. "du" kann über den Sektionszugang im DAV-Shop (www.dav-shop.de) kostenfrei bestellt werden. Wer vorab schon mal gucken möchte, die Datei steht unten zum Download zur Verfügung. 

Weitere Inhalte laden