jdav-logo-template 120x50

QUEERFELDEIN - die zweite JDAV Veranstaltung für LGBTQ*-Jugendliche

Jetzt anmelden und dabei sein!

Mehr erfahren
Du bist lesbisch, bi, schwul, trans*, definierst dich als queer oder bist dir noch nicht sicher und hast Lust gemeinsam mit anderen jungen Menschen in die Berge zu gehen? Dann bist du bei „Queerfeldein“, dem LGBTQ*-Wochenende der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV), genau richtig. Dieses findet zum zweiten Mal vom 11. bis 13. Juni 2021 in der Jugendbildungsstätte Hindelang statt. Hier kannst du zusammen mit anderen LGBTQ*-Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein aktives Bergwochenende verbringen. Neben Klettern, Wandern und Mountainbiken steht das gegenseitige Kennenlernen und Vernetzen im Mittelpunkt. Dabei möchten wir auch gemeinsam überlegen, wie wir die JDAV vielfältiger, bunter und offener gestalten können. Selbstverständlich werden alle Anmeldungen vertraulich behandelt. LGBTQ* ist die internationale Abkürzung für lesbian, gay, bisexuell, trans* und queer. 

Queerfeldein - was steckt dahinter?

JDAV Veranstaltung in 2019

Mehr erfahren
Vom 17.-19. Mai 2019 fand zum ersten Mal in der 100jährigen Geschichte der JDAV das „Queerfeldein“ statt. Ein Wochenende mit buntem Programm, dass sich speziell an Jugendliche richtet, die sich selbst als queer oder LGBT (LesbianGayBisexualTrans*) verstehen und gern gemeinsam Bergsport machen wollen. Manche von ihnen sind bereits in der JDAV organisiert, ob als Jugendleiter*in oder Teil einer Jugendgruppe, andere haben von der Münchner Jugendorganisation diverstiy, über den Gay Outdoor Club oder auf anderem Wege davon erfahren. 

Die JDAV ist bunt!

Hier findest du alle Infos rund um das thema Gender (in der JDAV)

Mehr erfahren