jdav-logo-template 120x50

Information und Dokumentation

Talk The Line

Mehr erfahren
Für alle, die bei Talk The Line nicht dabei sein konnten, gibt es das Wochenende nun auch in digital. Für alle, die beim JDAV Slackline Symposium Anfang Juni 2013 im Alpinen Museum nicht dabei sein konnten, bieten wir hier weitere Informationen und die Dokumentation der Vorträge inkl. Videos und Kurzvita der Referent*innen.   

Matthias Held: Slacklinen aus Sicht eines JDAV Jugendleiters

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Sophia Steinmüller - DAV Sicherheitsforschung

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Jörg Helfrich - DIN 79400 die Slackline Norm

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Damian Jörren - Umweltauswirkungen des Slacklinesports

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Arne Göring - Trendsport, Breitensport, Eintagsfliege?

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Andi Thoman - Methodik des Slacklinens

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Hannes Boneberger - pädagogisches Potenzial von Slackline-/ Seilaufbauten

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Steffen Reich - Nutzungskonzepte Slacklinen

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

Heinz Zak - "Den Weg der Leine": emotionaler Vortrag mit beeindruckenden Bildern

Dokumentation Talk The Line

Mehr erfahren

JDAV Slackline Symposium Talk The Line

Mehr erfahren
Über 50 Jugendleiter*innen, Slackline Enthusiasten und Referent*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz trafen sich am 8. und 9. Juni 2013 zum 1. JDAV Slackline Symposium „Talk The Line“ auf der Münchener Praterinsel.   Hochkarätige Expert*innen aus Wissenschaft, Forschung und Praxis stellten den aktuellen Entwicklungsstand der Trendsportart vor und tauschten sich angeregt mit den Jugendleiter*innen aus. 

Weitere Inhalte laden