jdav-logo-template 120x50

Check Your Risk Trainer*innenausbildung Winter

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Die Fortbildung befasst sich mit dem Risiko- und Entscheidungsverhalten beim Skitourengehen und Freeriden. Im Fokus steht das Projekt „CYR“ – www.check-your-risk.de. Das Fahren abseits gesicherter Pisten wird immer beliebter. Gerade Jugendliche, die von der Piste ins Gelände wechseln, sind sich der Lawinengefahr oftmals nicht bewusst. CYR ist ein Angebot der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) zur Vermittlung von Risikokompetenz beim Freeriden. Damit soll wichtige Aufklärungsarbeit bei jugendlichen Wintersportler*innen geleistet werden, um die Unfallzahlen jugendlicher Freerider*innen zu verringern. Du kennst dich im winterlichen Gelände bestens aus, möchtest dein Wissen an die junge Generation weitergeben, LVS/LLB/ABS sind für dich keine unverständlichen Fremdwörter aus der Raumfahrt und du hast idealerweise bereits erste Qualifikationen in diesem Bereich gesammelt – dann bist du bei dieser Fortbildung genau richtig. Wir freuen uns, dich bei fachlicher Eignung im CYR-Trainer*innen-Team aufnehmen zu können. Sei dabei - und Check Your Risk!   Diese Fortbildung findet gemeinsam mit DAV-Trainer*innen statt. 

Grundmodul Ski- und Snowboardtour

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Du hast schon erste Erfahrungen mit Ski- oder Snowboardtouren abseits der Pisten gemacht, aber um selbständig auf Tour gehen zu können, fehlt dir noch das notwendige Knowhow? Kein Problem, dann bist du bei dieser Fortbildung genau richtig. Ihr erhaltet einen Einblick in die komplexe Tourenplanung und eine Antwort auf die Frage, wie man gute Risikoentscheidungen trifft. Und wir sind natürlich auch im Gelände unterwegs, je nach Bedingungen und selbstverständlich "by fair means". 

VS-Suche und Lawinenrettung

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Hand aufs Herz: Bist du wirklich fit in Sachen VS-Gerät-Suche? Hast du schon mal was von "airport approach" und Punktortung nach dem "Minimum-Verfahren" gehört? Kennst du dich mit der "Drei-Kreis-Methode" aus? Wenn ja, dann bist du echt fit! Wenn nein, dann bist du reif für unsere Winter-Fortbildung Lawinenrettung. 

Schneeschuhgehen für Fortgeschrittene

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Schneeschuhtouren können aus verschiedenen Gründen eine echte Alternative zu Skitouren sein und haben ihren ganz besonderen Reiz. Dabei sind durchaus auch anspruchsvollere Unternehmungen in der winterlichen Bergwelt möglich. Was es braucht, um dabei sicher mit der Gruppe unterwegs zu sein und es zu einem wirklichen Erlebnis zu machen, das zeigt dir diese Fortbildung. 

Eisklettern für Einsteigerinnen

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Diese Fortbildung richtet sich an alle kletternden Jugendleiterinnen, die Grundkenntnisse im Eisklettern erwerben möchten und sich bisher noch nicht an die eisige Disziplin herangewagt haben. Praktisches Ausprobieren und theoretische Wissensvermittlung sollen dich in die Materie mit ihren Besonderheiten einführen und dich auf den Geschmack bringen. Dabei liegt der Fokus auf der Erweiterung eures persönlichen Könnens und den sicherungstechnischen Besonderheiten und nicht darum, dass ihr danach bereits mit eurer Jugendgruppe alleinverantwortlich zum Eisklettern loszieht. Diese Fortbildung ist dabei nur für Frauen, also ergreift die Chance und entdeckt eine neue Kletterdisziplin für die kalte Jahreszeit. 

Skidurchquerung mit Winterraum für Fortgeschrittene

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Vier Tage Durchquerung im Winter, das ist etwas ganz besonderes! Wer abseits der Massen unterwegs ist, erlebt nicht nur die winterliche Berglandschaft viel intensiver, sondern auch Themen wie Tourenplanung und Risikomanagement, wie die Frage, wie man gute Risikoentscheidungen trifft, bekommen abseits der Zivilisation eine existenziellere Bedeutung. Daher möchten wir diese Themen bei dieser Durchquerung der besonderen Art  immer wieder mit euch ansprechen und gemeinsam erarbeiten. Mit der Kursleitung gemeinsam werdet ihr im Vorfeld die Tour planen. Ihr werdet also festlegen, wer was zu Essen einkauft und wo es überhaupt hingeht (je nach Wetter, Powder, Lawinensituation oder auch Kondition und Können). Der Start am Treffpunkt wird am ersten Tag bereits um ca. 12 Uhr sein! Bitte lies dir auch die Eingangsvoraussetzungen genau durch! 

Freeriden

Jugendleiter*innen-Schulung JDAV

Mehr erfahren
Diese Fortbildung richtet sich an alle Jugendleiter*innen, die gerne Abseits der Pisten mit Ski oder Board unterwegs sind. Bei dieser Schulung befassen wir uns vor allem mit der Beurteilung von Hängen, wenn man sich ihnen von oben nähert und erweitern dabei euer Wissen rund um Lawinen, verantwortungsbewusstes Risikomanagement und Tourenplanung. Natürlich erhaltet ihr auch Tipps, wie ihr euer persönliches Fahrkönnen noch perfektionieren könnt. 

Weitere Inhalte laden