Sticker-jdavRegenbogen JDAV-Methodenbox

Meldung der Delegierten der Sektionen

Wichtig für Bundes-/ Landes- und Bezirksjugendleitertag

Die Umsetzung der Mustersektionsjugendordnung ist seit 2019 verpflichtend!

 

In der Mustersektionsjugendordnung ist unter anderem geregelt, dass Jugendleiter*innen nur noch bei Bezirks-/ Landes- und Bundesjugendleitertag teilnahme- und stimmberechtigt sind, die eine gültige Jahresmarke haben UND von ihrer Jugendvollversammlung als Delegierte gewählt wurden.

 

Was ist zu tun?

Bitte beachtet unbedingt die genannten Fristen für den jeweiligen Jugendleitertag!!

zum Bundesjugendleitertag

zu den JDAV Landesverbänden

 

Durchführung einer Jugendvollversammlung

Falls bisher noch keine Jugendvollversammlung in der Sektion stattgefunden hat, sollte diese auf Basis der Mustersektionsjugendordnung schnellstmöglich (idealerweise vor der Mitgliederversammlung (MV) der Sektion) stattfinden.

 

Bei der Jugendvollversammlung

  • wird die Sektionsjugendordnung (kann auch dem Muster entsprechen) beschlossen
  • und Delegierte für die Jugendleitertage gewählt.

Die Sektionsjugendordnung wird per Beschluss auf der MV der Sektion bestätigt.

Auch ohne Beschluss der Mitgliederversammlung könnt ihr anhand der Mustersektionsjugendordnung eine ordnungsgemäße Jugendvollversammlung durchführen und Delegierte wählen, da das Muster automatisch gilt. Der Beschluss durch die Mitgliederversammlung kann im Folgejahr nachgeholt werden.

 

WICHTIG! Sektionen, die die Mustersektionsjugendordnung nicht umsetzen und keine Delegierten wählen und melden, können nicht an Bundes-/ Landes- und Bezirksjugendleitertagen teilnehmen!

 

 

Wie werden die Delegierten gemeldet?

Für die (fristgerechte) Meldung der gewählten Delegierten der Sektionsjugend ist der*die Jugendreferent*in verantwortlich. Die Frist für den Bundesjugendleitertag ist in der Geschäftsordnung zum Bundesjugendleitertag geregelt. Die Regelungen für die Landes- und Bezirksjugendleitertag sind in den jeweiligen Jugendordnungen oder Geschäftsordnungen zu den Gremien geregelt. Erkundigt euch hier detailliert und beachtet die jeweiligen Einladungen.

 

Die Meldung erfolgt digital über die Mitgliederdatenbank der Sektion. Wie genau das genau funktioniert, dazu haben alle amtierenden Jugendreferent*innen im Vorfeld des Bundesjugendleitertages 2019 ausführliche Information per E-Mail erhalten. Darüber hinaus stehen die Informationen im DAVintern und im Handbuch für Jugendreferent*innen bereit.

Bitte schickt uns keine pdf-, Word- oder Exceldateien.

Wenn ihr schon einen Zugang habt, um so besser. Bereits beantragte Logins behalten ihre Gültigkeit und sind nicht auf einen bestimmten Bundes- oder Landesjugendleitertag beschränkt. Bitte denkt jeweils daran, nach einer Jugendvollversammlung ggfls. Änderungen vorzunehmen.