jdav-logo-template 120x50

Alpengletscher - Eine Hommage

Buchtipp von Anja Klotz, JDAV Bildungsreferentin

Auch wenn die Berge da draußen wieder locken, kann ein bisschen „mentaler“ Bergsport Spaß machen. Wir stellen euch hier in loser Folge Buchtipps von ehrenamtlichen und hauptberuflichen Mitarbeitenden der JDAV vor. Die Auswahl ist höchst subjektiv und erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Und vielleicht regen unsere Tipps ja dazu an, beim lokalen Buchhandel das Buch zu beziehen.

 

Heute bringt euch Anja Klotz, JDAV Bildungsreferentin, das Buch "Alpengletscher - Eine Hommage" von Andrea Fischer und Bernd Ritschel näher. Viel Freude!

 

 

Warum ist das Buch lesenswert?

Der Bildband lädt ein zu einer wahrlich abwechslungsreichen Wanderung ins hochalpine Gebirge, ins schmelzende „ewige Eis“ und in die durch den Klimawandel entstandene „neue“ Hochgebirgslandschaft.

Die Gletscherforscherin Andrea Fischer und der Fotograf Bernd Ritschel sind über Jahrzehnte ihrer Leidenschaft nachgegangen, sie dokumentieren in diesem Buch ihre fundierten Erfahrungen in der eisigen Höhe. In den kurzen Texten steckt viel lesenswerte Info und ja, es ist emotional, es ist eine Hommage an eine Glitzerwelt, die wir durch den Klimawandel verlieren.

 

Was hat mich besonders fasziniert?

Durch die Kombination aus Texten und Bildern lerne ich beim Schmökern – von alten Sagen über moderne Messmethoden und den sichtbaren Klimawandel bis hin zu persönlichen Erlebnisberichten.

Ein Plus sind auch die Tourentipps und eine Gletscherkarte am Buchende.

 

Für welche Gelegenheiten ist das Buch geeignet?

Mit knapp 2 Kilo Gewicht und in großzügigem A4-Format gedruckt liest sich der Bildband am besten daheim – zum Träumen und Planen, aber auch zum Trauern um die schwindende Schönheit unserer Gletscher.

Es ist kein Buch, das am Stück gelesen werden will, mal lockt der Text über Pflanzen an neuerdings eisfreien Berghängen, mal das Foto einer glitzerblauen Eisbrücke und dann wieder der Tipp zu einer kurzen Wanderung mit Gletscherlehrpfad.