jdav-logo-template 120x50

ZQ Jugendtraining

Die Zusatzqualifikation richtet sich an alle Trainer*innen des Klettersports, die im Bereich Jugendklettertraining / Jugendklettergruppen aktiv sind. Es werden sowohl spielerische und jugendgerechte Trainingsmethoden als auch das pädagogische Rüstzeug vermittelt, das es für eine längerfristige, qualitativ hochwertige Begleitung von Jugendgruppen braucht.

 

Tätigkeitsfelder

  • längerfristige Begleitung und Entwicklung einer Jugendklettergruppe in der Sektion
 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Trainer*in C / B Sportklettern Breiten- und Leistungssport
  • Kletterbetreuer*in
 

Anerkennung und Zertifizierung

  • Zertifizierung zum*zur Jugendleiter*in
  • Anerkennung als Pflichtfortbildung für Trainer C/B Sport- und Wettkampfklettern
 

Ausbildungsinhalte

  • Kind- und jugendgerechte Trainingsmethoden
  • spiel- und erlebnispädagogische Methoden
  • Leiterinterventionen zur Gruppenentwicklung
  • Rollen in Gruppen erkennen und verändern
  • Konflikte als Entwicklungschance nutzen
  • Motivation von Gruppen
  • Nachhaltigkeit in der Jugendarbeit
  • Bildungsziele der JDAV und deren praktische Umsetzung
  • rechtliche Besonderheiten in der Jugendarbeit
 

Kosten

  • Bei Anmeldung über eine Sektion: Teilnehmer*innen: 50,- € / Sektion: 95,- €
  • Anmeldung über einen Gastverband nicht möglich
  • Fahrtkostenerstattung: 0,10 € / km
 

Ort: Darmstadt oder in der Jubi Hindelang

 

Kurs 2018-J603: 11.04.- 15.04.2018 in Darmstadt -> Anmeldung

Kurs 2018-J623: 10.10.- 14.10.2018 in der Jubi Hindelang -> Anmeldung

 

Preis: Teilnehmer*in 50 Euro, Sektion: 95 Euro