jdav-logo-template 120x50

Risikomanagement Lawine

Ob Skitouren-, Schneeschuhgeher*in oder Eiskletter*in: wer im winterlichen Gebirge unterwegs ist, kommt nicht umhin, sich mit Lawinengefahr und Risikomanagement zu beschäftigen. Schwerpunkt dieser Schulung ist es, Einblick in die jüngsten Erkenntnisse der Lawinenkunde zu bekommen und die Gefahrenbeurteilung mit der Snowcard zu festigen. Die Schulung besteht sowohl aus Theorieeinheiten wie auch aus praktischen Übungen im Gelände.
 

 

 

Lernziele

  • Kenntnisse der Grundlagen der Lawinenkunde
  • Interpretationskompetenz Lawinenlagebericht
  • Kenntnisse zur Verwendung der Snowcard
  • praktische Gefahrenbeurteilung im Gelände
 

Inhalte

  • Interpretation von Lawinenlage- und Wetterbericht
  • Karte, Geländeform, Hangneigung
  • Snowcard
  • Sorgfaltspflichten, Methodik und Führungstaktik
  • Erkennen von lawinenbildenden Faktoren im Gelände
  • Grundlagen und Methoden risikominimierender Tourenplanung
  • Risikomanagement mit Gruppen, Führungstechniken
  • Selbsteinschätzung und Reflexion des eigenen Risikoverhaltens
 

Voraussetzungen

  • Beherrschen der LVS-Suche
  • die Touren werden so ausgewählt, dass sowohl Schneeschuhgeher*innen wie auch Skibergsteiger*innen mitmachen können

 

 

Ort: Jubi Hindelang

Kurs 2018-J645: 05.01.- 07.01.2018 in der Jubi Hindelang -> Anmeldung

Preis: 105,- €