jdav-logo-template 120x50

Mountainbike: Spiele und Aktionen mit der Jugendgruppe

Mit dem Bike auf dem Rücken einen einsamen Gipfel erklimmen klingt für dich zwar spannend ist aber für deine Jungendgruppe nicht ganz realistisch?
Dann bist du hier genau richtig!
Hier erfährst du wie Kinder und Jugendliche an das Thema Mountainbike spielerisch und mit Spaß herangeführt werden können.

Das Mountainbike als erlebnispädagogisches Medium nutzen, Fahrtechnik spielerisch vermitteln und den urbanen Raum zum Spielplatz zu machen, steht bei dieser Fortbildung im Vordergrund.

Nebenbei bekommst du noch das grundlegende Handwerkszeug mit, um verantwortungsvoll mit deiner Gruppe eine kleine, erlebnisorientierte Mountainbiketour durchzuführen.

 

Lernziele

  • Fähigkeit zur sozial- und umweltgerechten Durchführung von Mountainbike-Aktionen mit Kindern und Jugendlichen
  • Kennenlernen von Spielformen mit dem MTB
  • Das Mountainbike als erlebnispädagogisches Medium einsetzen
  • Spielerische Vermittlung von Mountainbikekompetenzen
 

Inhalte

  • Erlebnispädagogische Aktionen und Spiele mit dem Bike
  • Mountainbiken ohne Berge – Urban Biking
  • Methodik zur spielerischen Vermittlung von Fahrtechniken
  • Tourenplanung
  • Organisations- und Leitungsaspekte
 

Voraussetzungen

 

Ort: Jubi Hindelang

 

Kurs 2019-J660: 24.05.- 26.05.2019 -> Anmeldung 

 

Preis: 110 Euro