jdav-logo-template

Mehrtagestouren

Mehrere Tage am Stück mit der Jugendgruppe in den Bergen unterwegs zu sein ist ein grandioses Gemeinschaftserlebnis: herausfordernde Etappen, nette Hüttenabende und geniale Sonnenaufgänge fernab des Tals bleiben noch lange in Erinnerung. Aus Perspektive der Jugendleiter*innen sind damit aber auch viele Fragen verbunden: Welche Etappen sind mit der Gruppe möglich? Welche Alternativrouten sind denkbar? Was muss ich bei der Tourenplanung alles berücksichtigen und welche Optionen habe ich vor Ort?

Mit all diesen Fragen beschäftigen wir uns bei dieser Fortbildung, wobei wir selber von Hütte zu Hütte unterwegs sind. Auch wenn Mehrtagestouren im Zentrum stehen, eignet sich diese Fortbildung natürlich auch perfekt, um dein allgemeines alpines Wissen zu vertiefen.

 

Lernziele und Inhalte

  • Planungs- und Entscheidungsstrategien bei Mehrtagestouren
  • Tourenplanung und Orientierung
  • Vertiefen von angemessenen führungstechnischen Methoden je nach Gelände und Situation
  • Wissen um alpine Gefahren
 

Voraussetzungen

  • Du solltest sicher auf Bergwegen und -steigen unterwegs sein
  • eigene mehrjährige Erfahrung mit Bergwanderungen
  • Kondition zur Durchführung ausgedehnter Tagestouren (bis zu 8 Std.)
  • abgeschlossene Jugendleiter*innen-Grundausbildung
 

Ort: Bayerische Voralpen

 

Kurs 2021-J626: 24.06. – 27.06.2021 -> Anmeldung

 

Preis: 135,- €