jdav-logo-template 120x50

Grundmodul Klettersteig

Klettersteige sind zwischenzeitlich ein fester Bestandteil der Jugendgruppen-Aktivitäten. Hoher Erlebnisgehalt und gute Absicherung stellen für viele einen großen Anreiz dar. Von den Risiken und der Führungstechnik her gesehen verlangen sie aber ein hohes Maß an Wissen und Können. Gerade in den letzten Jahren hat sich in der Lehrmeinung viel getan und Themen wie Wetter, alpine Gefahren oder auch Bergrettungstechniken haben nichts an Aktualität verloren. Diese Fortbildung vermittelt dir die Grundlagen um eigenverantwortlich Klettersteige begehen zu können.

 

 

Lernziele

  • Kenntnis des aktuellen Stands an Klettersteigausrüstung und richtige Anwendung
  • Fähigkeit die besonderen (alpinen) Gefahren am Klettersteig kennen und eine vernünftige Risikoabschätzung treffen zu können
  • Fähigkeit Klettersteigbegehungen verantwortungsvoll zu planen
  • Einblicke in Interventions- und Hilfsmöglichkeiten am Klettersteig
 

Inhalte

  • Sicherungstechnik und Materialkunde
  • Tourenplanung und Orientierung
  • Wetterkunde
  • Bergrettungstechnik Klettersteig
  • Umweltaspekte
 

Voraussetzungen

  • Kondition für mehrstündige Touren
  • Erste eigene Erfahrungen mit Klettersteigen
 

Ort: Berchtesgadener Land

Kurs 2018-J659: 01.06.- 03.06.2018 in Berchtesgaden -> Anmeldung

Preis: 105,- €