jdav-logo-template 120x50

Queerfeldein - die neue JDAV Veranstaltung für LGBTQ*-Jugendliche

Ein gemeinsames Wochenende im Mai 2019 in den Bergen

Du bist lesbisch, bi, schwul, trans*, definierst dich als queer oder bist dir noch nicht sicher und hast Lust gemeinsam mit anderen jungen Menschen in die Berge zu gehen?

 

Dann bist du bei „Queerfeldein“, dem ersten LGBTQ*-Wochenende der Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV), genau richtig. Dieses findet vom 17. bis 19. Mai 2019 in der Jugendbildungsstätte Hindelang statt.

 

LGBTQ* ist die internationale Abkürzung für lesbian, gay, bisexuell, trans* und queer.

 

kennenlernen, sporteln, austauschen

Das Wochenende in der Jubi bietet ein vielfältiges Programm:

 

Freitag stehen Ankommen und Kennenlernen im Mittelpunkt.

Samstags geht es dann raus in die Allgäuer Berge. Wandern, Klettern, Mountainbiken, ... - es gibt viel zu erleben!

Für den Sonntag sind verschiedene Aktionen rund um die Jubi geplant.

 

Neben dem sportlichen Programm gibt es verschiedene Workshops rund um die Themen Liebe, Identität und Alltagsfragen. Hierbei könnt ihr eure Erfahrungen austauschen und über Fragen und Probleme sprechen. Platz ist für die Themen, die euch bewegen und interessieren!

 

Alles wichtige haben wir für euch in der Einladung zusammen gestellt:  JDAV Queerfeldein-Einladung 2019 , 954 kb

 

Eine Kooperation mit dem Gay Outdoor Club und diversity München

Queerfeldein ist eine Kooperationsveranstaltung von JDAV und

Gay Outdoor Club, der schwul-lesbischen Sektion des Deutschen Alpenvereins,

mit Unterstützung der Jugendorganisation diversity München (Münchens LesBiSchwul und Trans* Jugendorganisation).

 

Anmeldung und Information

Wenn du Lust hast dabei zu sein oder Fragen hast, dann schreib eine E-Mail an

Theresa Riechert theresa[Punkt]riechert[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de

 

Selbstverständlich wird dein Kontakt vertraulich behandelt.