jdav-logo-template 120x50

Jetzt anmelden

Am 6.9. ist Anmeldeschluss!

27.06.2019, 12:01 Uhr

Ab sofort könnt ihr euch zum Bundesjugendleitertag anmelden.

Voraussetzung ist natürlich, dass ihr teilnahme- und stimmberechtigt seid.

 

 

 

 

Wer kann sich anmelden?

Die Teilnahme- und Stimmberechtigung zum Bundesjugendleitertag ist in der Bundesjugendordnung in § 13 geregelt. Demnach können sich anmelden:

  • Jugendleiter*innen mit gültiger Jahresmarke, die von der Jugendvollversammlung ihrer Sektion als Delegierte gewählt wurden,
  • amtierende Jugendreferent*innen der Sektionen,
  • amtierende Bezirksjugendleiter*innen,
  • amtierende Landesjugendleiter*innen,
  • gewählte Mitglieder der Bundesjugendleitung,
  • gewählte Mitglieder der Landesjugendleitungen und
  • aktive Mitglieder des Bundeslehrteam Jugend.

Die jeweilige Voraussetzung wird bei Eingang der schriftlichen Anmeldung geprüft. Sollte die Voraussetzung nicht erfüllt sein, erfolgt eine Ablehung der Teilnahme.

 

Anmeldewege und Fristen

Die Anmeldung zum Bundesjugendleitertag kann seit dem 25.8. aufgrund der 14-Tage-Rückmeldefrist nur noch schriftlich erfolgen.

Dazu nutze bitte das normale Anmeldeformular Anmeldeformular JDAV Schulungen.pdf , 613 kb. Dieses bitte ausfüllen und per Post oder als E-Mail an jdav[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de an uns zurück.

 

WICHTIG! Anmeldeschluss: 6. September 2019 (Eingang der schriftlichen Anmeldung im Ressort Jugend).

 Alle, die online reserviert haben und noch nicht ihre schriftliche Anmeldung geschickt haben, bitten wir, dies umgehend nachzuholen!

 

Gemäß aktueller BJLT-Geschäftsordnung können ein Übernachtungsplatz, die Verpflegung und ein Platz im Sitzungssaal nur bei einer Anmeldung bis 14 Tage vor Beginn des Bundesjugendleitertages gewährleistet werden!

Teilt uns deshalb möglichst bald und schriftlich eure Teilnahme mit.

 

Abmeldung/Stornogebühr

Wenn ihr trotz Anmeldung verhindert seid und nicht nach Nürnberg kommen könnt, bitten wir euch um umgehende Abmeldung. Für unentschuldigtes Fehlen bzw. zu spätes Abmelden wird eine Stornogebühr erhoben.

 

Wenn ihr euch nicht bis Freitag, 20. September 2019 um 18 Uhr per Mail (jdav[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de) oder telefonisch abgemeldet habt, werden wir euch 25 Euro in Rechnung stellen.

 

Warum? Für jede angemeldete Person entstehen uns als Veranstalter ca. 120 Euro Kosten zzgl. Fahrtkosten. Wir bitten euch dies zu berücksichtigen und um Verständnis für dieses Vorgehen.