jdav-logo-template 120x50

BJLT 2017 in Darmstadt

Hiermit laden wir euch herzlich zum Bundesjugendleitertag 2017 ein.

 

Dieser findet vom 22.-24. September in Darmstadt statt.

 

 

 

 

 

 

Wer ist eingeladen?

Teilnahme- und stimmberechtigt sind die Jugendleiter*innen mit gültiger Jahresmarke, Jugendreferent*innen, Bezirksjugendleiter*innen, Landesjugendleiter*innen und die Mitglieder der Bundesjugendleitung (§ 13, Abs 1 Bundesjugendordnung).

 

Die Einladungsschrift ist alle teilnahmeberechtigten Personen per Psot verschickt worden. Solltet ihr keine Post erhalten haben, stimmt vielleicht was mit der Adresse nicht, die bei uns im System hinterlegt ist. Bitte wendet euch zur Klärung an jdav[Klammeraffe]alpenverein[Punkt]de[Punkt]

Als pdf steht euch die Einladungsschrift zum Download bereit.

 

Was erwartet euch?

Wie gewohnt planen wir ein attraktives Programm für euch:

Es stehen richtungsweisende Beschlüsse zu den Grundsätzen, Erziehungs- und Bildungszielen und zur Mustersektionsjugendordnung an.

Darüber hinaus widmen wir uns aktuellen Themen der JDAV, die JDAV-Partner präsentieren sich und nicht zu vergessen gibt es eine Party am Samstagabend.

Ein wichtiger TOP sind die Neuwahlen zur Bundesjugendleitung.

 

Jugendreferent*innen aufgepasst!

Zur Mustersektionsjugendordnung planen wir einen eigenen Workshop für Jugendreferent*innen, da ihr von den Regelungen am stärksten betroffen seid. Dort können mögliche Umsetzungsprobleme, Unterstützungsbedarfe und Fragen aus eurer Praxis diskutiert und aufgenommen werden.

Darüber hinaus bieten wir euch in einem JuRef-Special die Möglichkeiten zum Austausch von offenen Fragen und Diskussionen zu aktuelle Themen.

 

Anträge

Zur Antragsfrist sind sechs Anträge an den Bundesjugendleitertag gestellt worden und stehen auf der Tagesordnung. 

Diese sind in der Einladungsschrift abgedruckt und als separate Dateien online verfügbar.

 

Anmeldung und Rücktritt

Anmelden könnt ihr euch jetzt nicht mehr. Der Anmeldeschluss war am 8. September. Für alle, die sich bereits vorgemerkt haben, bitte umgehend die schriftliche Anmeldung zu uns schicken. Ihr seid sonst nicht verbindlich gemeldet und könnt nicht teilnehmen.

 

Falls ihr, trotz Anmeldung, doch nicht teilnehmen könnt, gebt uns bitte umgehend Bescheid.

 

Für den Bundesjugendleitertag gilt folgende Stornoregelung für unentschuldigtes Fehlen bzw. zu spätes Abmelden:

Wer sich bis Freitag, 22. September 2017 um 18 Uhr nicht per Mail (jdav@alpenverein.de) oder telefonisch an der Hotline abgemeldet habt, bekommt 25 Euro in Rechnung gestellt.

Warum? Für jede angemeldete Person entstehen uns als Veranstalter ca. 120 Euro Kosten zzgl. Fahrtkosten. Wir bitten euch dies zu berücksichtigen und um Verständnis für dieses Vorgehen.