jdav-logo-template 120x50

TRANSALP OBERSTDORF GARDASEE Fortgeschrittenenkurs MTB 2

Die Mutter aller Bike-Reisen ist mit Sicherheit die Transalp. Lange Auffahrten in schönster Gebirgslandschaft wechseln sich nahezu stündlich mit anständigen Trails ab. Die Transalp von Oberstdorf an den Gardasee ist ein absolutes Muss für alle ambitionierten Biker*innen.

Wir werden täglich zwischen sechs und acht Stunden im Sattel sitzen und in neun Tagen über Teile der Heckmair- Route die Alpen bezwingen. Wie bei jeder richtigen Transalp muss man sein Bike auch mal schieben oder tragen, was aber mit flowigen Trails belohnt wird. Unter professioneller Begleitung könnt ihr natürlich an euren fahrtechnischen und tourentaktischen Fähigkeiten arbeiten. Unsere Guides werden euch in allen Situationen coachen und zur Seite stehen.

Die Nächte werden wir sicher zum schlafen brauchen, was ja bekanntlich auf Alpenvereinshütten bestens geht. Wir freuen uns auf eine fitte Gruppe, die dieses Abenteuer mit unserem Bikeguide angeht. Die Rückreise ist im Preis mit inbegriffen.

 

 

VORAUSSETZUNGEN

Du solltest dein eigenes Bike mitbringen, das natürlich in einem technisch einwandfreien Zustand ist. Du brauchst eine sehr gute Kondition für mehrstündige (8–10 Stunden) MTB-Touren mit bis zu 70 Kilometern Fahrstrecke und 2000 Höhenmetern am Tag!

Fahrtechnisch solltest du in der Lage sein, Passagen im Grad S2 der Singletrail-Skala zu fahren.

 

Ort: Jubi Hindelang/ Transalp

Ausrüstung: siehe Downloads unten

Alter: 16–25 Jahre

Termin: 05.08.–13.08.17 (Sa–So), 9 Tage

Preis: HP € 480,– [Früher Vogel: € 440,–]

Kurs-Anmeldung: 2017-J239