jdav-logo-template 120x50

KLETTERCAMP GRANIT STATT KALK - Fortgeschrittenen Klettern 2

Dieses Camp ist für alle geeignet, die bereits beim Sportklettern am Fels selbstständig im Vorstieg klettern und nun einen ersten Schritt in Richtung Alpinklettern wagen wollen.

Die Granit Felsen in Bergell bieten hierfür die besten Voraussetzungen. Hier steht eine Vielzahl an Ein- oder Mehrseillängenrouten zur Auswahl die wir in einer Woche gar nicht alle klettern können. Hier kann auch mal in Rissen oder Löchern ein Friend oder ein Klemmkeil gelegt oder eine Sanduhr gefädelt werden. Also ein ideales Gebiet, um in entspannter Atmosphäre diese Techniken als Vorbereitung auf das alpine Klettern zu erlernen.

Untergebracht sind wir auf einem gemütlichen Campingplatz in der Nähe von Chiavenna, dieser liegt direkt am Wasserfall. Hier können wir uns nach einem erfolgreichen Klettertag erfrischen. Gekocht wird natürlich selbst, dass schmeckt sowieso am besten. Verpflegung kaufen wir gemeinsam vor Ort.

 

RUND UM DEN KURS

Wir treffen uns in Süddeutschland, voraussichtlich in Bregenz am Bahnhof und fahren von dort aus mit dem VW Bus weiter nach Chiavanna. Kursende ist am letzten Kurstag nach gemeinsamer Rückfahrt. Die Kosten für Hin- und Rückfahrt sind im Kurspreis inbegriffen. Treffpunkt und aktuelle Informationen werden vorab im Kursrundschreiben bekannt gegeben.

 

VORAUSSETZUNGEN

Du solltest über Erfahrungen im Vorstiegsklettern (mind. UIAA 5) und -sichern in Sportkletterrouten am Fels verfügen.

 

Ort: Chiavenna, Itlaien

Ausrüstung: S + S1+ AK + C

Alter: 16-27 Jahre

Termin: 16.06.2019 - 22.06.2019

Preis: VP € 380,- [Früher Vogel: € 340,-]

Kurs-Anmeldung: 2019-J246 -> Anmeldung