jdav-logo-template 120x50

BOULDERCAMP FONTAINEBLEAU Fortgeschrittenenkurs Klettern 1

„Südlich von Paris wartet das Paradies. Der Wald von Fontainebleau beherbergt das größte und beste Bouldergebiet dieses Planeten. Doch es ist nicht allein der perfekte graue Sandstein, der Jahr für Jahr Kletterer aus aller Welt anlockt. Bleau hat weit mehr zu bieten als harte Züge: Bleau ist ein Mythos und ein Ort voller Magie…“

So beginnt ein Artikel über dieses Bouldergebiet im Magazin „Klettern“.

Auch wir wollen diesen riesigen Spielplatz aufsuchen, mit Crashpads (Absprungmatten) am Rücken durch die Wälder streifen und die unzähligen Sandstein-Eier erklettern.

Übernachtet wird auf einem Campingplatz im Wald von Fontainebleau, gekocht wird natürlich selbst. Und wenn die Fingerkuppen rauchen und wir einen Ruhetag einlegen, dann fahren wir mit dem Zug ins 70 km entfernte Paris, um uns den Eiffelturm aus der Nähe anzuschauen.

Wir fahren gemeinsam mit unserem VW-Bus nach Fontainebleau. Die Verpflegung kaufen wir gemeinsam vor Ort ein. Die Kosten für die Hin- und Rückfahrt sind im Kurspreis mit inbegriffen.

 

VORAUSSETZUNGEN

Das Camp richtet sich an Jugendliche, die bereits über Erfahrung im Bouldern oder Klettern in der Halle verfügen.

 

Ort: Zeltplatz Fontainebleau

Ausrüstung: siehe Downloads unten

Alter: 14–18 Jahre

Termin: 27.08.–02.09.17 (So–Sa)

Preis: VP € 380,– [Früher Vogel: € 340,–]

Kurs-Anmeldung: 2017-J258