jdav-logo-template 120x50

ALPINKLETTERCAMP BLAUEISHÜTTE Fortgeschrittenenkurs Klettern 3

Unser Fortgeschrittenenkurs ist die Verlagerung des Mehrseillängenkletterns auf Felswände in den Alpen – Alpinklettern eben. Die Unterschiede zum Mehrseillängenklettern in Mittelgebirgen liegen vor allem im längeren und alpinen Zu- und Abstieg, in der Ausgesetztheit bei Wind und Wetter und in der größeren Höhe der Berge und Felswände. Kurzum: In dieser Woche machst du sicher einen weiteren Schritt zum*r versierten Alpinist*in. Rund um die Blaueishütte in den Berchtesgadener Alpen gibt’s Routen und Gipfel aller Art in allerfeinstem Kalk. Die Hütte selbst bietet uns einen idealen Ausbildungs- und Tourenstützpunkt. Und: Die Hütte ist bekannt für ihren guten Kuchen - Die Belohnung nach langen Klettertagen ist also gesichert.

 

VORAUSSETZUNGEN

Der Fortgeschrittenenkurs Klettern 3 ist unser anspruchvollster Kletterkurs. Du solltest also schon über viel Erfahrung im Vorstiegsklettern am Fels (mindestens Schwierigkeitsgrad UIAA 6) und über etwas Erfahrung im Klettern von gut gesicherten Mehrseillängenrouten im Mittelgebirge verfügen.

 

Ort: Blaueishütte, Berchtesgaden

Ausrüstung: siehe Downloads unten

Alter: 14–20 Jahre

Termin: 02.09.–08.09.18 (So–Sa)

Preis: HP € 380,– [Früher Vogel: € 340,–]

Kurs-Anmeldung: 2018-J259