jdav-logo-template 120x50

Das JDAV Jugendkursteam

Als Teamer*innen sorgen wir dafür, dass ihr im Kurs gut betreut und mit Spaß bei der Sache seid. Wir sind nicht nur pädagogisch und fachsportlich qualifiziert, sondern halten uns auch durch regelmäßige Fortbildungen up to date.

 

Das pädagogische Konzept.
Unsere Jugendkurse stellen das Gruppen- und Naturerlebnis sowie die Persönlichkeitsentwicklung der Kursteilnehmer*innen in den Mittelpunkt. Die offene Gestaltung der Kursinhalte ermöglicht es, auf eure Wünsche und Bedürfnisse einzugehen. Je nach Wetter, Interesse der Teilnehmer*innen und Kursthema gestalten wir mit euch gemeinsam die Freizeiten.

 

Die Umwelt ist uns nicht egal.

Wir wollen mit euch raus in die Natur. Wer die Natur kennt und selbst draußen unterwegs ist, lernt sie zu schätzen. Wir bewegen uns umsichtig in der Natur, möglichst ohne Spuren zu hinterlassen. Wir wollen die Natur erfahren, ohne sie zu zerstören. Mit unseren Umweltbaustellen helfen wir, zerstörte oder bedrohte Landschaft zu renaturieren.

 

Qualität in kleinen Gruppen

Unsere hohen Ansprüche an die Qualität der pädagogischen Arbeit begleiten Spiel, Spaß und fachsportliches Lernen in unseren Jugendkursen. Damit eine optimale Betreuung und Sicherheit gewährleistet ist, achten wir darauf, dass ein Teamer*innen - Teilnehmer*innen - Verhältnis von 7:1 nicht überschritten wird. Bei maximal 14 Teilnehmer*innen sind also immer zwei Teamer*innen mit dabei. Bei anspruchsvollen Ausbildungs- oder Kletterkursen ist das Verhältnis 6:1 oder auch 5:1.

 

Wir suchen Nachwuchs-Teamer*innen

Bist du bereits in der Jugendarbeit verwurzelt, hast eine Jugendleiter*innen-Ausbildung und Erfahrung mit einer eigenen Gruppe in deiner Sektion? Wenn du sowohl eine abgeschlossene fachsportliche Ausbildung als auch eine pädagogische Weiterbildung bzw. Erfahrungen mitbringst, freuen wir uns auf deine Bewerbung!

 

Aktuell suchen wir neue Team-Mitglieder insbesondere für unsere Jugendkurse im Bereich Mountainbiken, Hochtouren und Abenteuer.